+43 (0)662 / 230648 info@ebhotel.at

Jeder kennt es und jeder hat seine eigene Vorstellung wie dieses Wesen aussieht. Eine Gestalt in weiß-goldenem Himmelsgewand, mit glänzend blonden Locken und glitzernden Engelsflügeln – genau so sieht das Christkind aus.
Aber haben Sie es schon einmal live getroffen? Nein? Dann lassen Sie ihre Traumvorstellung Wahrheit werden und besuchen Sie den Salzburger Christkindlmarkt, denn hier mischt sich das Christkind mit seinen Engerln unter die Besucher.
Es ist schon öfters vorgekommen, dass der eine oder andere nach einem Glühwein oder Punsch meinte er träume, wenn das Christkind vor ihm steht. Aber spätestens wenn man dann die leuchtenden Kinderaugen sieht, weiß man, es muss einfach wahr sein und es gibt es wirklich.

Dem Christkind auf der Spur Copyright: www.christkindlmarkt.co.at, Salzburg

Dem Christkind auf der Spur
Copyright: www.christkindlmarkt.co.at, Salzburg

Aber nicht nur das Christkind ist ein Highlight am Salzburger Christkindlmarkt. Insgesamt 96 Stände lassen für die Besucher keine Wünsche offen. Von einer Vielzahl an kulinarischen Köstlichkeiten über leckeren Glühwein bis hin zu einzigartigen Ideen für das passende Weihnachtsgeschenk findet man hier alles was das Herz begehrt.
Ganz besonders jedoch wird heuer ein Augenmerk auf die traditionelle Handwerkskunst gelegt.

Was es wo zu finden gibt, zeigt Ihnen der Standplan samt allen Ausstellern.

Salzburger Christkindlmarkt, Copyright: wildbild

Salzburger Christkindlmarkt, Copyright: wildbild

0108_christkindlmarkt_017_copyright wildbild

Ein Christkind zum Anfassen am Salzburger Christkindlmarkt Copyright: wildbild

Geöffnet hat der Christkindlmarkt täglich von 17.11.2016 bis zum 26.11.2016 jeweils Montags – Donnerstags von 10.00 – 20.30 Uhr, Freitags, sowie am 07.12. von 10.00 – 21.00 Uhr, Samstags von 9.00 – 21.00 Uhr und Sonntags, sowie Feiertags von 9.00 – 20.30 Uhr.
Am 24.12.2016 von 9.00 – 15.00 Uhr und am 25. + 26.12.2016 von 11.00 – 18.00 Uhr

Detaillierte Infos, sowie das Rahmenprogramm finden Sie unter www.christkindlmarkt.co.at

Sie möchten sich jetzt von zu Hause aus schon auf einen Besuch einstimmen, dann gibt es zwei Möglichkeiten. Entweder sie suchen auf youtube nach Weihnachtsliedern wie „Last Christmas“, „Stille Nacht, heilige Nacht“ usw. oder sie lassen sich vom Zauber dieses Videos verführen:

Aber der Christkindlmarkt ist nur einer von vielen Adventmärkten in und um die Stadt Salzburg. Da gibt es noch den Hellbrunner Adventzauber, den Salzburger Festungsadvent, den Sternadvent, den Stiegl-Bieradvent und auch außerhalb der Stadtgrenze findet man so einige wie beispielsweise den Wolfgangseer Advent mit der atemberaubenden Adventschifffahrt, die Advent der Dörfer in der Fuschlseeregion, sowie viele, viele mehr.

Da es zu lange dauern würde, alle Adventmärkte im Salzburgerland mit ihren Besonderheiten aufzuzählen, gibt es hier einen kleinen Überblick – Advent- & Weihnachtsmärkte.

Unser Tipp: Advent der Dörfer in der Fuschlseeregion
Abseits von Hektik und Menschenmassen kann man bei den vielen kleinen, aber feinen Adventmärkten gemütlich durch die Stände schlendern. Jeder einzelne Markt für sich wartet mit seinen Besonderheit auf und verspührt Weihnachtscharme pur.

Zu guter Letzt bleibt uns nur noch Ihnen eine wunderschöne Adventmärkte-Tour zu wünschen.
Wenn Sie noch Fragen haben, steht Ihnen das Team vom EB-Hotel Garni ****  jederzeit gerne zur Verfügung.

 

PS: Nicht vergessen den Brief ans Christkind zu schreiben – denn es gibt es ja wirklich.